Ab auf den Tennisplatz

11. April 2017  //    2 Kommentare

Zum Start in die Tennissaison sucht ihr noch das passende Outfit? Oder ihr braucht neues Equipment? Wir haben hier einige Vorschläge für euch, wie ihr stilsicher und sportlich durch die Saison kommt.

 

 

 

Innovative Trainingshose für Herren

Wer kennt es nicht – das Ständige An- und Ausziehen von Trainingsbekleidung? Das ist oft etwas umständlich. Vor allem bei beim Warmspielen und bei noch milden Temperaturen, trägt man häufig noch zwei Schichten. Sobald man sich jedoch ein wenig bewegt hat, wird es schnell zu warm und es reicht nur noch eine Kleidungsschicht aus. Also kurze Pause und umziehen – das kann dauern. Erstmal Schuhe ausziehen, dann die lange Hose und dann wieder Schuhe anziehen. Hier haben wir eine viel zeitsparendere und praktischere Lösung für euch!

Tennishose Herren von artengoDie Trainingshose Zip von Artengo  kann in einer Sekunde ausgezogen werden. Möglich macht es der patentierte Reißverschluss von Ziplayer. An den Beininnen- und Außenseiten entlang sitzt der praktische Reißverschluss. So ist das Wechseln von Hose zu Shorts ganz einfach und zwar ohne lästiges Schuhe An- und Ausziehen. Die angeraute Innenseite wärmt und schützt zugleich vor Kälte. Der elastische Stoff sorgt für optimale Bewegungsfreiheit während dem Spiel. In die Hosentaschen passen bis zu drei Tennisbälle. Erhältlich ist die Hose in den Farben hellgrau, dunkelgrau und blau.

Rock oder Hose?

Tennisoutfit Damen von artengoIn diesem Fall haben die Damen die Qual der Wahl. Wer sich für einen Tennisrock entscheidet, macht mit dem Tennisrock Light 900 nichts falsch. In dem macht man nicht nur eine gute Figur, sondern hat auch maximale Bewegungsfreiheit. Durch das weiche Stretchmaterial bemerkt man ihn kaum auf der Haut und so bietet er maximalen Komfort beim Spiel. Der Rock hat an jeder Seite eine Tasche, sodass immer ein Tennisball parat ist. Um das Outfit optimal zu vervollständigen, gibt es passend dazu das Top Light 900. So seid ihr sportlich bequem ausgestattet und gleichzeitig stylisch unterwegs.

Die richtige Wahl der Tennisschuhe

Tennisschuhe von artengoNatürlich dürfen bequeme Schuhe nicht fehlen. Spielt ihr lieber in der Halle oder doch draußen auf Tartan oder dem Sandplatz? Wir haben verschiedene Tennisschuhe für jeden Untergrund in unserem Sortiment. Viele unserer Tennisschuhe haben Multicourtsohlen, mit denen auf Sand, Asche, Granulat und Hartplätzen gleichermaßen gespielt werden kann.
Bei der Wahl der Schuhe ist es besonders wichtig, dass eure Schuhe gut gedämpft sind und ihr guten Halt habt. Eine gute Dämpfung schont die Gelenke und verhindert eine schnellere Ermüdung der Muskulatur. Das Verletzungsrisiko minimiert ihr durch eine gute Stabilität der Schuhe. Die ist bei permanenten Richtungs- und Tempowechseln sehr wichtig. Umso öfter ihr spielt und umso höher die Belastung, desto wichtiger ist eine hochwertige Dämpfung und Stabilität.

Das Wichtigste zum Schluss – der Tennisschläger

Für ein gelungenes Spiel braucht es einen guten Tennisschläger. Als Anfänger muss man nicht sofort top ausgerüstet sein. Hier sollte eher auf die Art des Schlägers geachtet werden.

Eine große Rolle spielt die Gewichtsverteilung. Kopflastige Tennisschläger lassen sich besser beschleunigen, wodurch sich die Geschwindigkeit erhöht. Wer lieber etwas kontrollierter  spielen möchte, sollte zu einem grifflastigen Tennisschläger greifen. Für Anfänger eignen sich am Besten kopflastige oder ausbalancierte Tennisschläger.
Je größer der Schlägerkopf, desto dezentraler ist das optimale Trefffeld und desto einfacher ist ein sauberer Schlag für Anfänger. Turnierspieler bevorzugen meist einen kleineren Schlägerkopf, da hiermit ein präziserer Schlag möglich ist. Allerdings muss der Spieler mit abnehmender Größe auch mehr Kraft aufwenden.
Auch die Bespannung muss richtig gewählt werden. Eine leichte Bespannung lässt den Tennisball federnd zurückspielend und somit leichter beschleunigen. Für mehr Kontrolle und Präzision eignet sich eine härtere Bespannung des Tennisschlägers.

 

Wie die Hose genau funktioniert, könnt ihr in dem Video sehen.

Weiteres Equipment findet ihr im Onlineshop oder in unseren Filialen.


2 Kommentare

  • Jonas

    Guten Tag,
    vielen Dank für diese tollen Tipps. Da ich mich seit neuem für Tennis interessiere, werde ich mir demnächst eine Ausrüstung anlegen und danach anfangen, Tennis zu spielen. Sport generell ist eine gute Sache, um von dem Alltagsstress zu entkommen und sowohl Körper als auch Geist zu entspannen. Als ich mich im Internet für weitere Sportarten informieren wollte, bin ich auf folgende Seite gestoßen: http://www.ems-sport-arena.de/

    Viele Grüße
    Jonas

    • Melanie

      Lieber Jonas,
      dann wünschen wir dir ganz viel Spaß bei deiner neuen Sportart. Das passende Equipment findest du in unserem Onlineshop oder einer Filiale in deiner Nähe. 😉
      Mit sportlichen Grüßen, dein DECATHLON Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*