#deineMeinungzählt – unser Fresh&Black Wurfzelt hat jetzt einen kleinen Vorraum

Deine Meinung ist uns wichtig! Darum nehmen wir uns euer Feedback stets zu Herzen und versuchen umzusetzen, was ihr uns nahelegt.

  • Wusstest du, dass unsere Produktentwickler durch eure Bewertungen die Produkte noch weiter verbessern?
  • Wusstest du, dass wir Produkte mit weniger als 3 Sternen aus dem Sortiment nehmen?
  • Wusstest du, dass wir letztes Jahr über 20.000 Produktbewertungen mit 5 Sternen gesammelt haben?

Deine Meinung zählt bei DECATHLON

Wir haben oft das Feedback von euch erhalten, dass ihr unsere Fresh&Black Wurfzelte prinzipell super gerne mögt, aber ein Problem ständig für Ärger sorgt. Aber lest selbst:

„Habe das Zelt nun schon zwei Wochen in Gebrauch und bin eigentlich sehr zufrieden. Auf- und Abbau geht schnell und ohne Probleme, die Fresh&Black-Technologie funktioniert wirklich hervorragend. Beim letzten Gebrauch hat es jedoch geregnet und das führte fast zwangsläufig dazu, dass immer wenn man den Eingang geöffnet hat, es reingeregnet hat. Das ist natürlich bei einem Urlaub, bei dem es schon mal ein paar Tage regnen kann echt nervig und ein echtes Hindernis. Da muss irgendwas mit einem Vorzelt dazu konstruiert werden!“ Sebastian, 29.09.2016

„Wir hatten beim Kauf übersehen, dass das Zelt keinen Platz bietet, im Bereich zwischen Außen-und Innenzelt die Schuhe über Nacht abzustellen, ohne dass sie vom Kondenswasser an der Innenseite des Außenzeltes oder dem Tauwasser außen beim Zeltöffnen nass werden. Das ist bei einem anderen Modell mit ca. 30 cm „Vorraum“ und Vordach besser gelöst.“ M. Maier, 28.08.2016

 „Das Zelt an sich ist super wasserdicht ABER rein und raus ist bei Regen unmöglich, ohne dass innen alles nass wird, da das Mini-Vordach leider nur die oberen 15% der Öffnung abdeckt. Da das Zelt schräg nach vorne gebaut ist, wird alles was dort ist nass. Für gutes Wetter 7 Sterne, wenn man sie vergeben könnte.“ Jonathan, 24.07.2017

Das Problem war also schnell klar: für noch mehr Regentauglichkeit muss ein Vordach her. Daraufhin haben wir eure Feedbacks weitergeleitet und eine Lösung gefunden.

Das neue Fresh&Black 2 Seconds Wurfzelt 

Ganz nach unserem Motto: „Deine Meinung zählt“ entwickeln wir unsere Produkte ständig für euch weiter. Gesagt – Getan! Denn dank euch hat unser Fresh&Black Wurfzelt jetzt auch einen extra Vorraum für deine Ausrüstung.

Seht hier das Vorher-Nachher-Ergebnis und überzeugt euch selbst:

Vorher: 2 Seconds 3 Fresh&Black ohne Vorraum
Nachher: 2 Seconds 3 Fresh&Black XL mit Vorraum

Wenn ihr jetzt Lust zum Shoppen bekommen habt oder euch unsere Zelte noch genauer anschauen wollt, kommt ihr HIER zum Onlineshop.

Und wer sich nochmal ansehen will, was die Fresh&Black-Technologie so alles kann, der ist in unserem Blogartikel dazu genau an der richtigen Stelle.

Diskussion

J

mein erstes Blog Feedback, haben im Rahmen des L.Palooza Festivals ein Decathlon Zelt genutzt und tatsächlich sind 4 Stangen gebrochen.. wie kann das passieren?
Jens Hoffmann

Hallo Jens, das hört sich für uns nach einem Material- oder Herstellungsfehler an. Wende dich hiermit bitte direkt an unseren Kundenservice. Schreibe am besten eine e-Mail in der du den Sachverhalt noch einmal schilderst und nach Möglichkeit auch direkt Bilder des Zelts und des Defekts beifügst. Damit wir schnell eine Lösung finden können schreibe die e-Mail bitte an service@decathlon.de

Wir wünschen dir einen sportlichen Mittwoch!
Dein DECATHLON Team

Die Kommentarfunktion steht dir bald wieder zur Verfügung.