Weihnachtszeit für dich und deinen Sport

Es gibt Phasen im Leben, da kommt manches zu kurz. Man selbst, der Partner, die Familie, die Freunde oder auch mal der Sport. Gerade kurz vor Weihnachten passiert das leider zu häufig. Bewusst oder unbewusst. Jeder ist kurz vor dem Jahreswechsel so eingespannt, dass man schnell den Fokus verliert. Deshalb sollten wir die Feiertage nutzen um uns eine kleines Auszeit gönnen.

„Zeit für …“ uns und den Sport

Für uns bei DECATHLON steht Weihnachten dieses Jahr unter dem Motto “Zeit für …”.

Wir haben zusammen überlegt, wie man die wiedergewonnene Zeit zwischen den Jahren perfekt nutzen könnte. Unter uns Sportbegeisterten heißt das, Zeit für den Sport finden – alleine, mit Freunden oder mit der Familie. Sich selbst einfach mal wieder etwas Gutes tun. Sozusagen sportliches Wellness für die Seele.

Gleichzeitig kann man nur abschalten, wenn all die Dinge, die auf der To-do-Liste stehen, abgehakt sind. Und kurz vor Weihnachten kann diese Liste ganz schön lang sein. Falls ihr noch Inspiration braucht, dann schaut doch mal in unserer Weihnachtsboutique vorbei. Hier findet ihr bestimmt das passende Weihnachtsgeschenk.

Wenn es mit den vielen Aufgaben, die immer vor Heilig Abend erledigt werden wollen, zu stressig wird, dann verschenkt dieses Jahr doch mal „Sport à la carte“ mit unserer Geschenkkarte.

„Sportliche Weihnachten“ auf den Ohren

Für alle, die von Weihnachten gar nicht genug bekommen können und sogar beim Sport nicht auf Mariah Carey und Co. verzichten wollen, haben wir eine sportliche Weihnachtsplaylist auf Spotify erstellt. Folgt doch gleich mal unserem neuen Kanal und bleibt auch 2019 musikalisch mit uns sportlich.

Während der Weihnachtszeit stets sportlich bleiben

Wir wünschen euch und euren Liebsten eine entspannte Weihnachtszeit. Lasst euch nicht stressen und startet auch nächstes Jahr wieder sportlich mit uns durch!

Was denkst du?

Login